Deutsch

Content Delivery Platform

Wandeln Sie Ihre Inhalte in aktives Wissen um

Demo anfordern

Mit der Fluid Topics Content Delivery Platform wird das Publishing technischer Inhalte neu definiert. Sie wandelt Ihren technischen Content aus jeder beliebigen Quelle und in jedem erdenklichen Format in einen intelligenten einheitlichen Wissens-Hub mit relevanten Informationen um, die sowohl auf den Benutzer als auch auf den jeweiligen Kanal zugeschnitten sind. 

Unser Beitrag zur Transformation

Was ist eine Content Delivery Platform? 

Die Tage von vorgenerierten HTML-Seiten und starren Formaten sind gezählt. Die dynamische Content-Bereitstellung befreit Sie von statischen Publishing-Prozessen und Einheitsdokumenten, die für alle Kanäle herhalten müssen. 

Bei einer CDP handelt es sich um eine Softwarelösung, die sämtliche Arten von Inhalten erfasst, anreichert und zusammenführt, um ihr maximales Potenzial auszuschöpfen und sie ohne Einschränkungen bereitzustellen. Mit seiner revolutionären Technologie bietet Fluid Topics die führende CDP für technische Dokumentation. 

Mehr über unsere Technologie erfahren

Welchen Nutzen hat eine Content Delivery Platform? 

Durch seine schier grenzenlosen Möglichkeiten für Benutzerinteraktionen hebt Fluid Topics das Content-Publishing auf die nächste Stufe. Bieten Sie Ihren Benutzern dynamische Inhalte, die speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Profitieren Sie von granularen Daten, und füttern Sie alle modernen Kanäle mit aussagekräftigen Kontextinformationen. 

Unser Beitrag zu Ihrer Transformation

Die Vorteile der dynamischen Content-Bereitstellung

Content-as-a-Service

Implementieren Sie einen intelligenten Wissens-Hub, der all Ihre Daten zentralisiert und zusammenführt. Profitieren Sie von einer zentralen Informationsquelle, die die benötigten Inhalte jederzeit liefert. 

Sämtliche Kanäle füttern 

Stellen Sie Ihre Inhalte gleichzeitig für Websites, Chatbots, produktbezogene Hilfe, Ihren Support-Desk und Techniker bereit – Ihnen sind keinerlei Grenzen gesetzt. Stellen Sie den Benutzer in den Mittelpunkt – nicht das Format. 

Antworten liefern 

Stellen Sie relevante, gezielte, kontextuelle und personalisierte Informationen bereit, wo und wann diese benötigt werden. Verabschieden Sie sich endgültig von statischen Handbüchern. 

Benutzer zu Wort kommen lassen 

Nutzen Sie die Möglichkeit, direktes Feedback von Ihren Benutzern zu erhalten, während diese Ihre Inhalte lesen. Verbessern Sie Ihren Service durch die Verfolgung von Benutzerinteraktionen sowie Analysen, und beziehen Sie Ihre Benutzer aktiv mit ein. 

Treiben Sie die digitale Transformation Ihres Unternehmens voran

Erste Schritte mit Fluid Topics 

Services

Implementierung

Mit Fluid Topics wird die Implementierung zum Kinderspiel